Versicherungsmakler Rainer Witt e.K., Kellerstraße 57, 45239 Essen

Dachanlage – polykristalline Module auf Dachschräge

– Ausrichtung Süd/Ost – Baujahr 2015
– Peak-Leistung der Anlage 29,5 kWp – Jahresleistung der Anlage (2019) 27.468 kWh
– rechnerische jährlich CO²-Einsparung ca. 17 Tonnen
– Eigenverbrauchsquote (2019) 27% – Amortisationszeit: 13 Jahre
– Einspeisevergütung + eingesparter Kaufstrom ca. 5.000 €/Jahr

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Friedhelm Terfrüchte, Kellerstr. 42, 45239 Essen-Werden

Dachanlage – 32 Stk. dachmontierte HONEY M Elemente mit je 60 Monokristallin-Modulen, FRONIUS System-Monitoring

– Ausrichtung südexponiert – Baujahr 2018
– Peak-Leistung der Anlage 9,3 kWp – Jahresleistung der Anlage (2019) 8.900 kWh
– rechnerische jährlich CO²-Einsparung ca. 7 Tonnen
– Eigenverbrauch(2019) 975 KW / 27,5 % des Jahresverbrauchs
– Geamtkosten: 16.100 € / Amortisationszeit: 12 – 13 Jahre
– Einspeisevergütung + eingesparter Kaufstrom ca. 1.500 €/Jahr

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Gymnasium Werden – Gebäude C, Heckstraße

Betreiber: Alfred Krupp, www.alfred-krupp-essen.de, alfred.krupp@web.de

  1. Bauabschnitt 30 kWp von 2009
  2. Bauabschnitt 20 kWp von 2014


Kanugesellschaft Wanderfalke Essen e.V., Im Löwental 11

– Solarthermische Anlage – Baujahr 2012
– Kollektoren auf 14 qm Dachfläche
– Solaranteil an der Heizleistung und Warnwasseraufbereitung im ersten vollen Betriebsjahr 2013: 5.212 kWh = 26,6 % (Rest: Gas)
– Solaranteil in den letzten Jahren durchschnittlich 28-29 %
2018 wurde eine „intelligente“ Heizungssteuerung ergänzt.


Kinder- und Jugendpraxis, Franzenshöhe 2

– Ausrichtung süd – Baujahr 04/ 2020
– Peak-Leistung der Anlage 7,6 kWp mit 24 Modulen



Familie Erbel, Towersgarten 5

– Ausrichtung süd – Baujahr 11/ 2020
– Peak-Leistung der Anlage 7,3 kWp mit 22 Modulen
Speicher: 7,7 kW + Wall Box (Beladung Elektroauto)
– Geamtkosten: 14.000 € (netto)
– Einspeisevergütung (8 Cent/kWh) + eingesparter Kaufstrom ca. xxx €/Jahr


BOB Automobile Center, Ruhrtalstraße 46

  • Ausrichtung: Ost/West Flachdachinstallation
  • Baujahr: April 2021
  • Peak-Leistung der Anlage:  588 kWp
  • Jahresleistung der Anlage: geschätzt ca.525.000 kWh
  • rechnerische jährlich CO²-Einsparung: ca. 246 Tonnen p.a.  
  • Amortisationszeit: voraussichtlich 7-8 Jahre
  • zusätzl. Ladepunkte f. E-Fahrzeuge: 10 Stück

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fam. Mohrmann, Rebenranke 29, Essen-Werden

  • Photovoltaikanlage: 6,66 kWp mit 11 kWh Speicher
  • Messkonzept: Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung
  • Montageart: Ziegeldach, schwarze Module mit schwarzem Einlegesystem
  • Ausrichtung: Süd, Dachneigung 45°
  • Baujahr: Mai 2021
  • Jahresleistung der Anlage: ca. 6.000 kWh
  • Amortisationszeit: voraussichtlich 10-12 Jahre

Sind auch Sie ein Vorbild in Sachen Solar?
Dann schreiben Sie uns. Wir zeigen hier gerne auch Ihre Solaranlage.

Weitere Vorbilder finden sich unter: Über-uns/Aktuell